Historisches Mehrfamilienhaus in der Altstadt von Volkach

Objektdaten

Objekt ID: HS221
Objektart: Mehrfamilienhaus
Baujahr: ca. 1617
Wohnfläche: ca. 400 m²
Grundstücksfläche: ca. 571 m²

Provision: 4,76 % incl. MwSt.
Kaufpreis: 349.000 €

Highlights

6 Wohnungen
Hof
Scheune
Gewölbekeller
Historische Ausstattung
Kl. Garten

Energieausweis

Energieausweis: Nicht benötigt
Endenergieverbrauch:
Heizungsart:
Befeuerungsart: Gas, Öl, Holz

Objektbeschreibung

Das in die bayerische Denkmalliste eingetragene Anwesen befindet sich in der Altstadt von Volkach und stellt ein authentisch überliefertes Ackerbürgeranwesen mit Wohn- und Wirtschaftsteil dar. Es wurde vermutlich um ca. 1600 erbaut.

Es besteht aus einem dreigeschossigen Wohnhaus mit 6 Wohnungen, einer rückwärtig anschließenden zweigeschossigen Scheune mit vorgelagerten Hof und eigenen Zugang (Toranlage) sowie einem Hausgarten mit Gartenhaus und zwei Gewölbekellern.

Die historische Ausstattung ist umfangreich überliefert. Insbesondere die repräsentative barocke Treppenanlage mit breit gerahmten Stuckspiegeln, die geohrten Türen mit bekrönenden Friesen, die Stuckdecken, die Dielenböden und die mehrflügeligen Fenster sind hier zu nennen. Das Dach wurde nach 1946 teilweise erneuert.

Das historische Objekt wird zum 01.08. frei. Es weist einen deutlichen Sanierungsstau auf (Elektro, Wasser, Sanitär, Heizung etc.) und muss größtenteils entrümpelt werden.

Die 6 Wohnungen mit insgesamt ca. 400 m² teilen sich auf in:

1-Zi. (ca. 35 m²), 2 x 2-Zi. (ca. 60 u. 70 m²), 3 x 3-Zi. (ca. 75, 80 u. 85 m²)

Es bestehen ausgiebige Fördermöglichkeiten für die Bestandserfassung, die Planung und die Umsetzung der Sanierung, wodurch die dabei entstehenden Kosten deutlich gesenkt und in Grenzen gehalten werden.

Lage

Die kleine, historische Stadt Volkach liegt direkt an der Mainschleife und ist ein bedeutender Wein- und Touristenort im fränkischen Weinbaugebiet. Sie bietet ein herausragendes Angebot an Gastronomie, kulturellen Veranstaltungen sowie Sport- und Freizeitmöglichkeiten.

Die medizinische Versorgung vor Ort ist durch Allgemein-, Fach- und Zahnärzte sowie das Fachklinikum Mainschleife gesichert.

Mehrere Kindergärten sowie Bildungseinrichtungen (Grund- u. Mittelschule, Mädchenrealschule, VHS, Musikschule) sind vorhanden. Das Gymnasium befindet sich im nahen Gaibach.

Vielseitige Einkaufsmöglichkeiten des täglichen Bedarfs und verschiedenste Fachmärkte und Handwerksbetriebe runden die herausragende Infrastruktur ab.

Kontaktanfrage

Ich interessiere mich für das Objekt und bitte um Zusendung weiterer Unterlagen.

Wähle eine Option
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus

Ortsübliche Provision vom Käufer / Mieter nur im Erfolgsfalle.

Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren
Menü